Suche

Diese Junghunde suchen ein liebevolles Zuhause

Hier noch ein wichtiger Hinweis!!!!

Da ein Welpe erst mit 12 Wochen gegen Tollwut geimpft werden darf und bei einer grenzüberschreitenden Reise diese Impfung, nach Vorschrift des Gesetzgebers, 21 Tage alt sein muss, ist der betreffende Hund ca. 4 Monate alt wenn er nach Deutschland, zu Ihnen, reist.

Kubko ist ein Rüde
Aufenthaltsort:
Pflegestelle in 31061 AlfeldKubkoin Pflegestelle in Deutschland
Dort seit:
08.05.2022
Rasse:
Mischlingshund
Farbe:
goldblond
Geburtsdatum:
ca. 12.2021
Größe:
ausgewachsen mittelgross
Gewicht:
im Wachstum kg
Kastriert:
nein
es fehlen noch 25€/Monat  um Kubko zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Kubko zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Kubko zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Kubko zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Kubko zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Fröhliches Welpenkind Kubko sucht ein Zuhause

Beschreibung lesen

Unser kleiner Kubko ist ein liebenswertes, fröhliches, unbeschwertes Welpenkind, das mit Freude in den Tag startet und alle Menschen liebt. Eigentlich ist das ein großes Wunder, denn der kleine Kerl hat schon Fürchterliches mitgemacht. Der Kleine war kaum drei Monate alt, noch ein Baby, als Kinder ihn misshandelten. Sie steckten sein linkes Ohr und gleichzeitig seine Rute in Brand. Kubko muss höllische Schmerzen erlitten haben, bis ein mitleidiger Mensch ihm half, zum Tierarzt brachte und unser Tierheim informierte. Nun fehlt an seinem linken Ohr eine Ecke und die Rute ist kürzer als ursprünglich. Aber Kubkos Vertrauen und Liebe zu den Menschen ist trotzdem ungebrochen. In der Pflegefamilie ist er fröhlich und verspielt. Aber er braucht eine eigene Familie, bei der er für immer bleiben darf.

Möchten Sie diesem jungen Hund, der schon so viel Schlechtes erlebt hat, eine schöne und glückliche Zukunft schenken? Dann melden Sie sich bitte bei uns für den süßen Kubko.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR KUBKO AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Kubko
Name:  
Claudia Tabe
Telefon:  
01511 / 4466736
Mail:  
c.tabe@ungarnhundehilfe.de
Lima ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei Kopcany
Dort seit:
01.01.2022
Rasse:
Mischlingshund
Farbe:
schwarz
Geburtsdatum:
ca. 10.2021
Größe:
ausgewachsen mittelgross
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
nein
es fehlen noch 25€/Monat  um Lima zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Lima zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Lima zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Lima zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Lima zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

LIMA sucht endlich ein Zuhause

Beschreibung lesen

Die süße Lima hatte eine nicht so tollen Start ins Leben, Gebohren in einer Zigeunersiedlung. Die Mutter und die Geschwister konnten bereits aus der Siedlung gerettet werden. Der Beharrlichkeit unserer Tierschützer vor Ort ist zu verdanken, dass LIMA nun auch endlich gehen durfte... Die Zigeuner wollten die Welpin sie zuerst nicht herausgeben. LIMA ist ein fröhlicher abenteuerlustiger altersentsprechender Welpe, der die Welt erkunden möchte. sie ist sehr verspielt und menschenfreundlich. Wie ihre Geschwister möchte siie nun auch eindlich eine Familie finden, die sie liebt und in die Familie aufnimmt. Die Süße muss noch alles fürs Leben lernen und freut sich sicherlich über den Besuch in einer Hundeschule und viele Kontakte zu Artgenossen. Artgenossen gegenüber ist sie aufgeschlossen, ist menschenbezogen und ein frföhlicher Welpe.

Wenn sie also Lust und Spass an der Aufgabe einen lebensfrohen Welpenmädchen dei Welt zu zeigen haben und eine langjährige  Gesellin suchen, sind sie bei LIMA an der richtigen Adresse.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR LIMA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Lima
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de
Guston ist ein Rüde
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei
Dort seit:
01.03.2022
Rasse:
Mischling
Farbe:
Hellbraun
Geburtsdatum:
ca. 01.2022
Größe:
ausgewachsen mittelgross
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
nein
es fehlen noch 25€/Monat  um Guston zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Guston zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Guston zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Guston zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Guston zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Guston, war ein unerwünschtes Spielzeug....

Beschreibung lesen

Der kleine Guston wurde in einem Nachbarort, allein auf der Straße herumirrend, gefunden und wir gehen davon aus das er, angeschafft als Spielzeug für Kinder, nun unerwünscht war. Niemand suchte nach ihm und nun wartet Guston, der ein lustiger, immer fröhlicher und verspielter Welpe ist, auf ein liebevolles Zuhause. Für Guston wünschen wir uns ein Zuhause in dem man sich bewusst ist, dass mit der Aufnahme eines Welpen eine viele Jahre währende Verantwortung übernimmt. Sie sollten bereit sein Guston zu erziehen, ihm die große Welt erklären und viel mit ihm zu unternehmen.

Möchten Sie Guston alle das geben und ihm ein Zuhause für immer zur Verfügung stellen, dann melden Sie sich bitte. Es wäre furchtbar wenn Guston im Tierheim große werden müsste....



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR GUSTON AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Guston
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de
Ollie ist ein Rüde
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei
Dort seit:
03.01.2022
Rasse:
Spitz?-Mischling
Farbe:
weiß
Geburtsdatum:
ca. 10.2021
Größe:
40-45
Gewicht:
12 kg
Kastriert:
ja
es fehlen noch 25€/Monat  um Ollie zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Ollie zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Ollie zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Ollie zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Ollie zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Kleinem Ollie wurde das Herz gebrochen

Beschreibung lesen

Ollie saß Tag und Nacht in Kälte und Regen, hatte Todesangst und bewachte seinen toten Bruder 🙁. Dieser war der einzige Halt und die einzige Sicherheit, die Ollie im Leben hatte. Und Gewalt und Unmenschlichkeit nahmen ihm den Bruder. Schon als kleiner Welpe musste er also solche menschliche Grausamkeiten erleben, dass er, sobald er Menschen sah, vor Angst aufschrie und weglief, so schnell ihn seine Beine trugen. Ollie konnte nur mithilfe eines Fangkäfigs gefangen werden, wobei es sich als sehr schwierig erwies, ihn hineinzulocken. Die letzte Lösung wäre gewesen, seinen toten Bruder in den Käfig zu legen, um ihn zu ködern. Zum Glück haben wir es anders geschafft und konnten Ollie in Sicherheit bringen. Es hat lange gedauert, bis er aufgehört hat, sich vor Menschen zu verstecken. Aber dank der Geduld unserer Tierheimmitarbeiter wurde er zu einem fröhlichen Hund. Die ersten Schritte hat er bereits außerhalb des Heims an der Leine gemacht und das mit Bravour gemeistert. Er ist ein netter, energischer, anhänglicher Hund, der die Gesellschaft von Hunden liebt und in seinem neuen Zuhause gerne einen Vierbeiner oder zumindest Freunde auf regelmäßigen Spaziergängen begrüßen würde, mit denen er sich austoben kann. Auch ist Ollie, unsere kleine weiße Wattewolke, schon stubenrein und bemüht sich, das Mobiliar und die Wohnung sorgsam zu behandeln smiley. Nun sind wir der Meinung, Ollie ist bereit für sein neues Leben und eine glückliche Zukunft.

Möchten Sie diesem kleinen, wunderhübschen Vierbeiner das Glück und die Liebe schenken, die er verdient? Dann melden Sie sich bitte für unseren liebenswerten Ollie.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR OLLIE AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Ollie
Name:  
Claudia Tabe
Telefon:  
01511 / 4466736
Mail:  
c.tabe@ungarnhundehilfe.de

   Volltextsuche



   Suche nach Eigenschaften oder Namen

Name des Hundes:
Hündin
Rüde
Welpe
bereits vermittelt
Katzenverträglich:
reserviert:
Patenhund:
Suche starten


        Impressum        Datenschutzhinweise         Login

nach oben