Suche

Diese Notfälle und Senioren suchen ein liebevolles Zuhause

Es gibt vielerlei Gründe weshalb ein Hund zu einem Notfall wird. Zum einen, weil er eine gesundheitliche Beeinträchtigung hat oder aber weil er seinen derzeitigen Platz, aus welchen Gründen auch immer, verlassen muss. Manche Hunde kommen mit dem unvermeidbaren Stress im Tierheim schlechter zurecht als andere und sollten es deshalb möglichst schnell verlassen können. Auch Hunde, die in einer Pflegestelle nur begrenzt bleiben können, sind Notfälle. Gerade diese Hunde brauchen zeitnah ein festes Zuhause in dem sie aufblühen können.

Benji - reserviert
Aufenthaltsort:
Pflegestelle in EssenBenjiin Pflegestelle in Deutschland
Dort seit:
20.07.2019
Rasse:
Mischling
Farbe:
sandfarben
Geburtsdatum:
ca. 03.2011
Größe:
40-45
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
ja
es fehlen noch 25€/Monat  um Benji zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Benji zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Benji zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Benji zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Benji zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Benji möchte noch einmal geliebt werden

Beschreibung lesen

Benji, geboren um März 2011, stammt von Velky Meder. Wegen der Krankheit seines Herrn sucht er jetzt leider eine neue Familie. Benji, oder wie wir ihn nennen, Großvater Ben, ist ein bescheidener, sympathischer und freundlicher Hund, der perfekt für ältere Menschen geeignet ist. Er verlangt nicht besonders viel Bewegung, geht aber gerne spazieren. Er hat kein Problem mit Männern oder Frauen, aber wie jeder Großvater, so mag Benji seine Privatsphäre. Er ist sehr nett, liebevoll zu Menschen. Er mag es, gestreichelt und gekämmt zu werden, aber er hat nicht so viel Geduld wie in seiner Jugend :) An die Leine hat er sich sehr gut und schnell gewöhnt. Benji sucht eine Familie, in der er Vollmitglied, Begleiter, Freund wird. 

Wissen Sie die Vorzüge eines älteren Hunde zu schätzen und haben Sie Ihr Herz für Opi Ben entdeckt, dann melden Sie sich bitte für ihn.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR BENJI AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Benji
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de
Frantisek
Aufenthaltsort:
Tierheim Kopcany
Dort seit:
01.01.2012
Rasse:
Schnauzer Mischling
Farbe:
Black and Tan
Geburtsdatum:
ca. 01.2010
Größe:
45-50
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
nein
es fehlen noch 25€/Monat  um Frantisek zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Frantisek zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Frantisek zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Frantisek zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Frantisek zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Frantisek, letzte Station Tierheim?????

Beschreibung lesen

Der liebe Senior Frantisek ist nun schon dreiviertel seines Lebens im Tierheim und wir wünschen uns nicht mehr, als das er für seinen Lebensabend ein kuscheliges Körbchen kennenlernen darf. Bitte helfen SIE diesen Wunsch wahr werden zu lassen. FRANTISEK hat fast sein ganzes Leben im Tierheim verbracht. Vom seinem Charakter ist er ein seeeehr lieber, freundlicher Opa, bescheiden, nett und dankbar. Am Anfang ist er ein bisschen scheu und ängstlich. Frantisek liebt Spaziergänge und geht schon gut an der Leine. Ferko, wie er auch genannt wird, ist geeignet für ältere Menschen , die einen Gesellschafter wollen und gern draußen ihre Runden nicht allein gehen möchten. Bestimmt braucht er am Anfang Geduld, mehr Zeit und Ruhe, um sich an seine neue Umgebung zu gewöhnen. Er ist ruhig, liebt streicheln und ist dabei nicht aufdringlich.

Schaffen wir es für den lieben Opa Frantisek noch zu hause zu finden trotz seinem Alter ?, oder wir TH Zwinger seine letzte Station sein. Bitte melden Sie sich, wenn Sie Frantisek einen würdigen Lebensabend bereiten möchten.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR FRANTISEK AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Frantisek
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de
Benik - vorvermittelt
Aufenthaltsort:
Tierheim Kopcany Slowakei
Dort seit:
11.01.2022
Rasse:
Mischlingshund
Farbe:
schwarz beige
Geburtsdatum:
ca. 11.2011
Größe:
50-55
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
bei Ausreise
es fehlen noch 25€/Monat  um Benik zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Benik zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Benik zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Benik zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Benik zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Benik - sehr freundlicher Familienhund zum Liebhaben

Beschreibung lesen

Benik ist ein sanfter, gutmütiger und sehr lieber Geselle. Voller Treue und Vertrauen begleitet er den Menschen. Und fit für einen schönen Spaziergang ist er ohne Frage. Trotzdem hat ihn seine Familie nicht mehr gewollt. Oftmals hält ein Welpe Einzug und für den älteren Hund ist dann kein Platz mehr. Nun ist Benik in unserem Tierheim und hat schon die Herzen aller Mitarbeiter gewonnen.

Wünschen Sie sich einen freundlichen, gutmütigen, problemlosen Begleiter an Ihrer Seite? Dann melden Sie sich bitte bei uns für den liebenswerten Herzensbrecher Benik.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR BENIK AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Benik
Name:  
Claudia Tabe
Telefon:  
01511 / 4466736
Mail:  
c.tabe@ungarnhundehilfe.de
Wilma
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei
Dort seit:
24.01.2022
Rasse:
Mischlingshündin
Farbe:
schwarz
Geburtsdatum:
ca. 11.2011
Größe:
50-55
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
ja
es fehlen noch 25€/Monat  um Wilma zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Wilma zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Wilma zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Wilma zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Wilma zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Fröhliche Wilma verschönert jeden Tag

Beschreibung lesen

Wir konnten Wilma aus einem alten, dunklen, brüchigen Stall befreien, in dem sie zwischen ihren eigenen Exkrementen leben musste. Nun blüht die vernachlässigte Hündin täglich immer mehr auf. Trotz ihrer Vergangenheit ist Wilma eine unglaublich wunderbare, vitale und stets fröhliche Hündin, die Liebe und Treue zu verschenken hat. Sie ist aktiv und verspielt. Außerdem geht sie gerne spazieren. Alles ist für sie interessant, denn sie war viele Jahre vom Leben abgeschottet gewesen. Sie hat so viel nachzuholen. Und als ob die unwürdige Haltung nicht schlimm genug gewesen wäre, hat sich Wilma dort eine Krankheit eingefangen. Sie wurde mit Filariose infiziert und wird derzeit dagegen behandelt. Bald wird sie gesundet sein und bereit, ihre neue Familie kennenzulernen. Über den Behandlungsverlauf werden wir im Vermittlungsgespräch ausführlich berichten. Mit ihren Artgenossen kommt Wilma gut zurecht, sie spielt gerne mit ihnen, aber aufdringlichen Artgenossen muss sie am Anfang einmal "Bescheid" sagen. Wir wünschen uns sehr, dass Wilma bald an einen sicheren, warmen Ort ziehen darf, wo sie geliebt wird und ein richtiges Hundeleben kennenlernen kann.

Haben Sie ein großes Herz und können es nicht zulassen, dass diese wunderbare Hündin nichts anderes in ihrem Leben kennenlernen durfte außer einem dreckigen Stall und ein Tierheim? Dann melden Sie sich bitte bei uns für die wunderbare und liebenswerte Wilma.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR WILMA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Wilma
Name:  
Claudia Tabe
Telefon:  
01511 / 4466736
Mail:  
c.tabe@ungarnhundehilfe.de
Aisha
Aufenthaltsort:
Tierheim Kopcany
Dort seit:
01.01.2021
Rasse:
Berger de Picardie Mischling
Farbe:
Tricolor
Geburtsdatum:
ca. 05.2009
Größe:
40-45
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
nein
es fehlen noch 15€/Monat  um Aisha zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 15€/Monat  um Aisha zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 15€/Monat  um Aisha zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 15€/Monat  um Aisha zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 15€/Monat  um Aisha zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Aisha, zu jung um zu sterben.......

Beschreibung lesen

Für unsere liebe Aisha suchen wir Tierliebhaber, die ihr die Chance geben noch einmal in ihrem Leben ein warmes Körbchen und ein liebevolles Zuhause kennenlernen zu dürfen. Wenn Sie nun denken Aisha ist schon alt, dann haben Sie anhand ihres Alters recht, allerdings ist Aisha noch recht aktiv und würde sooooo gern tolle Spaziergänge mit ihnen unternehmen. Sie wartet nun schon so lange und wir hoffen so sehr, dass Aisha nicht irgendwann im Tierheim sterben muss. Bitte geben Sie dieser lieben, super verträglichen Hündin die Chance ihres Lebens und melden Sie sich bei uns. Ein Kriterium gibt es das für Aisha nicht geht, sie kann nicht in einen Haushalt mit Katzen vermittelt werden, denn die mag sie überhaupt nicht. Hoffentlich haben gerade SIE, die Sie überlegen Aisha ein Zuhause für den Rest ihres Lebens zu geben, keine Katzen.....



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR AISHA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Aisha
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de

   Volltextsuche



   Suche nach Eigenschaften oder Namen

Name des Hundes:
Hündin
Rüde
Welpe
bereits vermittelt
Katzenverträglich:
reserviert:
Patenhund:
Suche starten


        Impressum        Datenschutzhinweise         Login

nach oben