Suche

Diese Junghunde suchen ein liebevolles Zuhause

Hier noch ein wichtiger Hinweis!!!!

Da ein Welpe erst mit 12 Wochen gegen Tollwut geimpft werden darf und bei einer grenzüberschreitenden Reise diese Impfung, nach Vorschrift des Gesetzgebers, 21 Tage alt sein muss, ist der betreffende Hund ca. 4 Monate alt wenn er nach Deutschland, zu Ihnen, reist.

Bruno ist ein Rüde
Aufenthaltsort:
Pflegestelle in der Slowakei
Dort seit:
01.01.2019
Rasse:
Husky Labrador Mix
Farbe:
Weißbeige Schwarz
Geburtsdatum:
ca. 11.2018
Größe:
ausgewachsen gross
Kastriert:
nein
es fehlen noch 25€/Monat  um Bruno zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bruno zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bruno zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bruno zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bruno zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Bruno, wo darf er aufwachsen??

Beschreibung lesen

Der kleine Bruno ist, ebenso wie sein Bruder Pluto, eine gelungene Mischung zwischen Husky und einem Labrador. Leider sind die beiden aber ungeplant zur Welt gekommen und so sind sie auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause in dem sie behütet aufwachsen und groß werden können. Es macht sicherlich eine Menge Arbeit einem Welpen bzw. Junghund alles beizubringen was ein Hund so wissen muss, aber es macht auch unendlich viel Spaß. Die beiden leben in einer Pflegestelle in der Slowakei, wo sie eine gute Sozialisierung bekommen und mit anderen Hunden zusammen leben. So ist klar, dass beide bestens verträglich mit anderen Hunden sind.

Möchten Sie sich der Herausforderung stellen und Bruno ein hundegerechtes Zuhause bieten? Dann melden Sie sich bitte bei uns.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR BRUNO AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Bruno
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de
Bently ist ein Rüde
Aufenthaltsort:
Pflegestelle in der Slowakei
Dort seit:
01.01.2019
Rasse:
Parson Russell Terrier? Mischling
Farbe:
weiß mit braunen Abzeichen
Geburtsdatum:
ca. 10.2018
Größe:
ausgewachsen klein
Kastriert:
nein
es fehlen noch 25€/Monat  um Bently zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bently zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bently zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bently zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bently zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Bently - Fröhlich und verspielt

Beschreibung lesen

Der kleine Bently wurde wohl als unerwünschter Nachwuchs angesehen oder als ein zunächst erwünschter Welpe, der dann doch zu viel Arbeit macht. Was immer sich die Menschen auch dachten als sie den kleinen Kerl einfach ausgesetzt haben, sie haben einen kleinen Goldschatz verloren.
Bently lebt aktuell in einer Pflegestelle, wo er individueller betreut werden kann als es im Tierheim möglich wäre. In seiner Pflegefamilie leben noch viele andere Hunde, weswegen er den Kontakt zu seinen Artgenossen bereits als selbstverständlich ansieht. Auch erste Kontaktaufnahmen zu Katzen standen bereits auf seinem Stundenplan. Pflegefrauchen und die anderen Hunde zeigen und erklären Bently gerade die große weite Welt, somit hat der Hundejunge schon einiges davon sehen können und er lernt mit Begeisterung dazu!
Bently ist ein typischer Welpe, der fröhlich durch die Welt tollt und hin und wieder Schabernack treibt. Aber das gehört schließlich zum Lernen dazu. Für den kleinen Mann wünschen wir uns eine liebevolle Familie, die bereit ist, ihm noch viel mehr von der Welt zu zeigen, die gemeinsam mit ihm lernen möchte und die am liebsten genauso gerne draußen unterwegs ist wie Bently auch. Kinder darf es im Haushalt auch gerne geben. Die kennt Bently bereits als Spiel- und Kuschelpartner, selbstverständlich nur unter der Aufsicht von Erwachsenen!

Wollen Sie Bently ein behütetes Leben geben? Dann melden Sie sich bei uns!



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR BENTLY AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Bently
Name:  
Josephine Damsa
Telefon:  
0151 / 12781983
Mail:  
j.damsa@ungarnhundehilfe.de
Pluto ist ein Rüde - reserviert
Aufenthaltsort:
Pflegestelle in der Slowakei
Dort seit:
01.01.2019
Rasse:
Husky Labrador Mix
Farbe:
Tricolor
Geburtsdatum:
ca. 11.2018
Größe:
ausgewachsen gross
Kastriert:
nein
es fehlen noch 25€/Monat  um Pluto zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Pluto zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Pluto zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Pluto zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Pluto zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Pluto möchte behütet aufwachsen

Beschreibung lesen

Der kleine Pluto ist, ebenso wie sein Bruder Bruno, eine gelungene Mischung zwischen Husky und einem Labrador. Leider sind die beiden aber ungeplant zur Welt gekommen und so sind sie auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause in dem sie behütet aufwachsen und groß werden können. Es macht sicherlich eine Menge Arbeit einem Welpen bzw. Junghund alles beizubringen was ein Hund so wissen muss, aber es macht auch unendlich viel Spaß. Die beiden leben in einer Pflegestelle in der Slowakei, wo sie eine gute Sozialisierung bekommen und mit anderen Hunden zusammen leben. So ist klar, dass beide bestens verträglich mit anderen Hunden sind.

Möchten Sie sich der Herausforderung stellen und Pluto ein hundegerechtes Zuhause bieten? Dann melden Sie sich bitte bei uns.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR PLUTO AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Pluto
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de

   Volltextsuche



   Suche nach Eigenschaften oder Namen

Name des Hundes:
Hündin
Rüde
Welpe
bereits vermittelt
Katzenverträglich:
reserviert:
Patenhund:
Suche starten


        Impressum        Datenschutzhinweise         Login

nach oben