Suche

Diese Hündinnen suchen ein liebevolles Zuhause

Bonnie ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
dt. Pflegestelle in 21337 LüneburgBonnie in Pflegestelle in Deutschland
Dort seit:
25.07.2021
Rasse:
Mischlingshündin
Farbe:
braun
Geburtsdatum:
ca. 08.2018
Größe:
30-35
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
bei Ausreise
es fehlen noch 25€/Monat  um Bonnie  zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bonnie  zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bonnie  zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bonnie  zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bonnie  zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Schüchterne Bonnie sucht neues Zuhause

Beschreibung lesen

Bonnie wurde ca. August 2018 geboren und ist seit August 2020 im Tierheim. Sie wurde mit Ihren Geschwistern auf dem Hof ihrer Besitzer zurückgelassen, weil sie sich nicht mehr u die Hunde kümmern konnten. Anfangs war Bonnie sehr schüchtern, hat sich aber mittlerweile an ihre neuen Bezugspersonen gewöhnt. Sie ist tolerant Menschen gegenüber, konfliktfrei, unterwürfig und mit anderen Hunden verspielt. Menschen gegenüber ist sie aber reserviert. Daher sucht Bonnie eine geduldige, liebevolle Familie, die ihr die Zeit gibt, sich einzugewöhnen und auch Geduld beweist, wenn es länger dauert. Ein weiterer Hund wäre für die Eingewöhnung sicherlich hilfreich.

Wenn Sie der schüchternen, aber sehr bezaubernden Hündin Bonnie ein neues Zuhause bieten wollen, melden Sie sich gerne.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR BONNIE AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Bonnie
Name:  
Claudia Tabe
Telefon:  
01511 / 4466736
Mail:  
c.tabe@ungarnhundehilfe.de
Livia ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei
Dort seit:
08.10.2020
Rasse:
Schäferhund-Hollandse Herder-Mix
Farbe:
Schwarz
Geburtsdatum:
ca. 11.2015
Größe:
55-60
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
bei Ausreise
es fehlen noch 25€/Monat  um Livia zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Livia zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Livia zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Livia zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Livia zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Glückshund Livia

Beschreibung lesen

Die wunderschöne Hündin Livia hat in ihrem bisherigen Leben nicht viel schönes erlebt. So fristete sie ein Leben an der kurzen Kette ohne Wiese um sich herum. Unter diesen Umständen hat Livia zwei Welpen großgezogen und das auch ganz großartig. Glücklicherweise konnte Livia, und auch die anderen Hunde, von dem Hof auf dem sie lebte gerettet werden. Nun wartet sie auf ihre Familie in der sie auch gerne mit einem Ersthund leben kann. Livia hat das alte Leben überhaupt nicht geprägt, sie ist sehr kontaktfreudig, herzlich und offen allem gegenüber. Ebenso ist sie sehr aufmerksam und lernfreudig. Sie liebt es sehr Streicheleinheiten zu bekommen. Manchmal sind ihr neue Dinge unheimlich, aber mit Liebe und Geduld hat sie ganz schnell verstanden, dass es nichts schlimmes sein kann. Spaziergänge an der Leine kennt sie schon und absolviert sie ohne Probleme. 

Möchten Sie Livia ein neues schönes Leben bieten? Dann melden Sie sich gerne 



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR LIVIA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Livia
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de
Julia ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei
Dort seit:
01.08.2016
Rasse:
Foxhound? Mischling
Farbe:
gelb-weiß
Geburtsdatum:
ca. 09.2008
Größe:
45-50
Gewicht:
ca. 18 kg
Kastriert:
ja
es fehlen noch 25€/Monat  um Julia zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Julia zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Julia zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Julia zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Julia zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Julia - aufgrund des Alters nicht mehr in der Vermittlung

Beschreibung lesen

Sie kennen die Geschichte von Romeo und Julia? Eine ähnlich dramatische Liebesgeschichte hat unser slowakisches Hundepärchen zu berichten. Unser Partnertierheim fand die beiden eines Tages. Romeo war in eine tiefe Grube gefallen und konnte sich alleine nicht mehr daraus befreien. Am Rande der Grube saß Julia - sie ließ ihren Romeo nicht im Stich - und das, obwohl beide sehr abgemagert waren, hungrig und durstig (Julia muss außerdem vor nicht allzu langer Zeit Welpen geworfen haben). Im Tierheim angekommen, haben die Hunde sich in den ersten Tagen regelrecht auf das Futter und Wasser gestürzt. Die beiden gehören zusammen. Es wäre möglich, sie einzeln zu vermitteln, aber es würde sich nicht richtig anfühlen. Julia ist etwas aufgeschlossener als Romeo. Sie ist neugierig, geht auf den Menschen zu und erkundet aktiv ihre Umgebung. Romeo (ihn finden Sie auch unter "Vermittlungs-Rüden" auf unserer Seite) ist der zurückhaltende Part in der Beziehung. Es ist ihm wichtig, zumindest Sichtkontakt zu Julia zu haben. Was auch immer sie tut, er beobachtet es und tut es ihr gleich. Während Julia schon ganz ordentlich an der Leine laufen kann, findet Romeo selbige fürchterlich. Ist aber Julia in der Nähe, dann wagt er es sich sogar an der Leine zu laufen. Insgesamt sind beide eher unauffällige Hunde. Ruhige, angenehme Zeitgenossen, die sich gut mit anderen Hunden verstehen und Ärger lieber aus dem Weg gehen. Aufgrund ihrer Erlebnisse sind sie verunsichert, aber sie kennen den Menschen und mögen ihn auch. Beide wünschen sich ein Zuhause, in dem es etwas ruhiger zugeht und nach einem spannenden Spaziergang würden sich die beiden freuen, sich auf dem Sofa zusammenrollen zu dürfen!

Möchten Sie den Lauf der Literaturgeschichte umschreiben und diesmal Romeo und Julia ein Happy End gönnen? Dann melden Sie sich bei uns!



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR JULIA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Julia
Name:  
Claudia Tabe
Telefon:  
01511 / 4466736
Mail:  
c.tabe@ungarnhundehilfe.de
Atina ist eine Hündin - reserviert
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei
Dort seit:
06.12.2019
Rasse:
Flat Coated Retriever? Mischling
Farbe:
braun
Geburtsdatum:
ca. 12.2015
Größe:
50-55
Gewicht:
ca. 19 kg
Kastriert:
bei Ausreise
es fehlen noch 25€/Monat  um Atina zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Atina zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Atina zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Atina zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Atina zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Atina - unser freundliches, bescheidenes Hundemädchen

Beschreibung lesen

Atina fühlt sich ein wenig allein gelassenen. Ihre jahrelangen Freundinnen Amira und Alison, mit denen sie gemeinsam und 12 weiteren Hunden in einem geschlossenen Raum ohne menschlichen Kontakt gehalten wurde und schließlich in unser Tierheim kam, haben zu ihrem großen Glück bereits "ihre" Familie gefunden und das Tierheim verlassen. Atina blieb zurück. Sie hatte viel mehr Angst vor Menschen und allen Dingen des Zusammenlebens als ihre Freundinnen. Doch wir trainieren mit ihr und sie lässt sich gut mit Leckerlis locken. Doch leider ist die Zeit unserer Tierheimmitarbeiter knapp bemessen, sodass Atina unbedingt in eine Familie umziehen sollte. Dort kann sie mit Sicherheit viel schneller ihre Ängste überwinden. Ein vorhandener Ersthund wäre ganz toll, denn Atina liebt es, mit ihren Artgenossen zu spielen und herumzulaufen. Das schüchterne Hundemädchen akzeptiert Katzen. Und ihre Leidenschaft sind Bälle. Sie liebt es zu apportieren und vergisst dann alles um sich herum - sogar ihre Ängste smiley.

Konnte dieses süße und liebenswerte Hundemädchen Ihr Herz erreichen und möchten Sie Ihr ein Zuhause und Sicherheit schenken? Dann melden Sie sich bitte bei uns für die hübsche Atina.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR ATINA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Atina
Name:  
Claudia Tabe
Telefon:  
01511 / 4466736
Mail:  
c.tabe@ungarnhundehilfe.de
Zara ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei
Dort seit:
02.04.2021
Rasse:
Dt. Schäferhund-Mischling
Farbe:
schwarz und loh
Geburtsdatum:
ca. 07.2019
Größe:
60-65
Gewicht:
ca. 27 kg
Kastriert:
bei Ausreise
es fehlen noch 25€/Monat  um Zara zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Zara zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Zara zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Zara zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Zara zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Wunderhübsche Zara ist ein Scheidungsopfer

Beschreibung lesen

Zara ist eine perfekte Vertreterin ihrer Rasse. Sie liebt Menschen, sie ist kontaktfreudig, aufmerksam, vertrauensvoll mit einem großen Arbeitswillen, zeitweilig aber ein wenig stur. Sie ist eine energische, junge Hundefrau, mit der es Spaß macht zu arbeiten. Die bildhübsche Hündin sucht eine aktive Familie, die ihr genügend Aktivitäten bieten kann, um geistig und körperlich müde zu werden. Sie läuft ohne Probleme an der Leine, aber manchmal hat sie es eilig smiley . Aufgrund mangelnder Kontakte weiß Zara nicht, wie sie mit anderen Hunden umgehen soll. Wir können nicht sagen, dass sie Hundegesellschaft nicht vertragen kann, weil das nicht stimmt, aber es ist definitiv notwendig, Erfahrung zu haben und ihr beizubringen, wie man sich verhält. Aber sie ist definitiv nicht für einen dominanten Hund geeignet. Nachdem sich Zaras Familie getrennt hat und weder Mann noch Frau Zeit und Lust haben, sich um die junge Hündin zu kümmern, suchen wir für Zara eine erfahrene Familie, die sie in ihren Familienkreis und ihr Herz aufnimmt, sie beschäftigt und ihr den Umgang mit anderen Hunden beibringt. Alleine und unbeachtet in einem Hinterhof war sie lange genug.

Haben Sie diese Voraussetzungen und möchten diese freundliche Schäferhündin aufnehmen, dann melden Sie sich bitte bei uns für Zara.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR ZARA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Zara
Name:  
Claudia Tabe
Telefon:  
01511 / 4466736
Mail:  
c.tabe@ungarnhundehilfe.de
Jenna ist eine Hündin - vorvermittelt
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei
Dort seit:
01.11.2020
Rasse:
Husky Wolfsspitz Mischling
Farbe:
Grauschwarz Weiß
Geburtsdatum:
ca. 08.2018
Größe:
50-55
Gewicht:
20 kg
Kastriert:
ja
es fehlen noch 25€/Monat  um Jenna zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Jenna zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Jenna zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Jenna zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Jenna zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Jenna, vom Kettenhund zur Freiheit....

Beschreibung lesen

Jenna hatte einmal ein Zuhause, ob das gut war sei dahin gestellt..... Sie war immer nur im Hof und keiner kümmerte sich um sie. So fing sie an sich eine Beschäftigung zu suchen und die war, den Hühnern einen Besuch abzustatten und das eine oder andere Hund zu erlegen. Das führte dazu das Jenna fortan an einer kurzen Kette, ohne Unterschlupf, leben musste. Davon erfuhren die Tierheimmitarbeiter und holten Sie in Tierheim. Jenna ist eine ausgesprochen menschenfreundliche Hündin, die zwar verträglich ist, aber ihre Menschen nicht mit anderen Hunden teilen möchte. Deshalb suchen wir für die schöne einen Platz als Einzelprinzessin. Jenna geht gut an der Leine, muss aber mit Sicherheit noch eine Menge lernen. Da sie sehr kontaktfreudig und lernwillig ist, wird ihr das aber nicht schwer fallen. Wenn Sie eine tolle Begleiterin für Ihren Jogging touren, Fahrradausflüge und/oder Wanderungen suchen, Jenna wäre mit großer Freude immer an IHRER Seite.

Haben SIE sich in diese kleine Schönheit verliebt, dann melden Sie sich bitte bei uns und Jenna könnte schon bald Ihr neues Familienmitglied sein ;-)



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR JENNA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Jenna
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de
Eiwa ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei
Dort seit:
06.04.2021
Rasse:
Sibirischer Husky Mischling
Farbe:
weiß - silbergrau - schwarz
Geburtsdatum:
ca. 05.2013
Größe:
55-60
Gewicht:
ca. 20 kg
Kastriert:
bei Ausreise
es fehlen noch 25€/Monat  um Eiwa zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Eiwa zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Eiwa zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Eiwa zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Eiwa zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Eiwa - schöne Huskyhündin mit gebrochener Seele

Beschreibung lesen

Unserem Tierheim wurden zwei Hunde auf einem Feld gemeldet, die keiner kannte. Es handelte sich um Eiwa und ihre Freundin Niela. Es dauerte mehrere Wochen, bis wir sie einfangen und mit uns nehmen konnten, da beide zu Tode verängstigt waren. Auch im Tierheim nahm es längere Zeit in Anspruch, bis sie sich an die Anwesenheit eines Menschen gewöhnt hatten und ihm vertrauten, aber heute freuen sie sich beide auf einen Spaziergang und können nicht genug von Leckereien bekommen smiley. Eiwa ist die mutigere, neugierigere, und überwindet schneller ihre Angst vor dem Unbekannten. Sie ist bescheiden und ruhig. Ihre Familie muss Verständnis für ihre anfängliche Schüchternheit und idealerweise Erfahrung mit nordischen Rassen haben.Wir kennen ihre Vergangenheit nicht, aber der Tatsache nach zu urteilen, dass es eine völlig gebrochene Seele ist, wollen wir uns nicht vorstellen, was sie erlebt haben mag crying . Das Tierheim ist sehr stressig für sie, aber wir glauben, dass sie in einem maßgeschneiderten Zuhause zu einer wunderbaren Begleiterin und Freundin heranreifen wird. Seit einiger Zeit üben wir mit der wunderhübschen Hündin das Anlegen und das Gehen an der Leine. Es ist noch nicht perfekt, aber Eiwa ist glücklich, wenn sie IHREN Menschen bei einem Spaziergang begleiten darf. Sie ist eine eher unterwürfige Hündin und kann sich den Menschen gut unterordnen. Gerne möchte das Huskymädchen in ihrem neuen Zuhause einen Hundefreund als Vermittler begrüßen, um ihm zu folgen und von ihm zu lernen.

Haben Sie sich auch in den wunderbaren Blick aus eisblauen Augen und den liebenswerten Charakter dieser Hündin verliebt? Dann melden Sie sich bitte bei uns für Eiwa.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR EIWA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Eiwa
Name:  
Claudia Tabe
Telefon:  
01511 / 4466736
Mail:  
c.tabe@ungarnhundehilfe.de
Niela ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei
Dort seit:
06.04.2021
Rasse:
Sibirischer Husky Mischling
Farbe:
silbergrau - weiß
Geburtsdatum:
ca. 05.2015
Größe:
55-60
Gewicht:
ca. 20 kg
Kastriert:
bei Ausreise
es fehlen noch 25€/Monat  um Niela zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Niela zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Niela zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Niela zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Niela zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Wunderhübsche Huskyhündin Niela sucht ein Zuhause

Beschreibung lesen

Unserem Tierheim wurden zwei Hunde auf einem Feld gemeldet, die keiner kannte. Es handelte sich um Niela und ihre Freundin Eiwa. Es dauerte mehrere Wochen, bis wir sie einfangen und mit uns nehmen konnten, da beide zu Tode verängstigt waren. Auch im Tierheim nahm es längere Zeit in Anspruch, bis sie sich an die Anwesenheit eines Menschen gewöhnt hatten und ihm vertrauten, aber heute freuen sie sich beide auf einen Spaziergang und können nicht genug von Leckereien bekommen smiley. Niela ist die schüchternere der beiden, alles Neue ängstigt sie. Eine gute Sicherung der Huskyhündin ist sehr wichtig, da jederzeit die Gefahr besteht, dass sie aus einem Schrecken heraus davonrennt. Ihre Familie muss Verständnis für ihre anfängliche Scheu und idealerweise Erfahrung mit nordischen Rassen haben. Wir kennen ihre Vergangenheit nicht, aber der Tatsache nach zu urteilen, dass es eine völlig gebrochene Seele ist, wollen wir uns nicht vorstellen, was sie erlebt haben mag crying . Das Tierheim ist sehr stressig für sie, aber wir glauben, dass sie in einem maßgeschneiderten Zuhause zu einer wunderbaren Begleiterin und Freundin heranreifen wird. Seit einiger Zeit üben wir mit der wunderhübschen Hündin das Anlegen und das Gehen an der Leine. Es ist noch nicht perfekt, aber Niela gibt sich alle Mühe, ruhig und folgsam zu sein. Sie ist eine eher unterwürfige Hündin und kann sich den Menschen gut unterordnen. Gerne möchte das Huskymädchen in ihrem neuen Zuhause einen Hundefreund als Vermittler begrüßen, um ihm zu folgen und von ihm zu lernen.

Können auch Sie dem Blick aus diesen wunderschönen Augen nicht widerstehen und sind sich sicher, die Ruhe, Geduld und das Verständnis aufzubringen, die diese Hündin am Anfang brauchen wird? Dann melden Sie sich bitte bei uns für Niela.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR NIELA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Niela
Name:  
Claudia Tabe
Telefon:  
01511 / 4466736
Mail:  
c.tabe@ungarnhundehilfe.de
Ella ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
Tierheim Kopcany
Dort seit:
01.02.2020
Rasse:
Border Collie Mischling
Farbe:
Weiß Schwarz
Geburtsdatum:
ca. 11.2018
Größe:
50-55
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
ja
es fehlen noch 25€/Monat  um Ella zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Ella zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Ella zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Ella zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Ella zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Ella wartet schon sooooo lange....

Beschreibung lesen

Die hübsche Ella wurde zusammen mit Dexter, der bereits sein Zuhause in Deutschland gefunden hat, an einer Fahrradbrücke über einen Fluss gefunden. Dort hielten Sie sich schon etwas länger auf, was darauf schließen lässt, dass sie ausgesetzt wurden, denn es suchte sie auch niemand. Ella ist eine agile, junge Hundedame, die so gern ein schönes Hundeleben kennenlernen möchte, denn sie leidet schon sehr in ihrem Zwinger. Ella kennt die Leine, was aber sicher noch verbesserungswürdig ist, versteht sich mit Rüden, wie es bei Hündinnen aussieht wird noch getestet, und ist recht gut sozialisiert und kennt auch das mitfahren im Auto. Für Ella suchen wir Menschen mit Hundeerfahren und ohne kleine Kinder (Kinder ab 15 Jahren sind okay). Ella muss noch eine Menge lernen, weshalb angeraten ist mit ihr die Hundeschule zu besuchen, denn sie lernt schnell und tut das mit Leidenschaft. Sind SIE sportlich, gehen Joggen, Fahrrad fahren oder möchten Sie Hundesport betreiben, dann wäre Ella genau die Richtige Begleitung für Sie.

Nun müssen SIE sich nur noch schnell melden, damit auch Ella bald ein erfülltes Hundeleben führen kann.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR ELLA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Ella
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de
Jacky ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
Tierheim Kopcany Slowakei
Dort seit:
05.05.2019
Rasse:
Border Collie-Neufundländer?-Mix
Farbe:
schwarz mit weißen Abzeichen
Geburtsdatum:
ca. 06.2018
Größe:
60-65
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
bei Ausreise
es fehlen noch 25€/Monat  um Jacky zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Jacky zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Jacky zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Jacky zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Jacky zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Jacky verlor ihre Familie nach einem Jahr

Beschreibung lesen

Die hübsche Jacky wurde als junger Welpe von einer Familie aufgenommen, die sie allerdings nach einem Jahr aufgrund der Scheidung der Eltern wieder verloren hat. Keiner der beiden Erwachsenen wollte Jacky zu sich nehmen, so musste die junge Hündin ihren Platz in einer Familie gegen den im Tierheim tauschen. Hier zeigt sie sich als sehr menschenfreundlich und lieb. Sie freut sich über jede Aufmerksamkeit, vereinnahmt den Menschen gerne für sich und zeigt auch schon mal Beschützerinstinkt. Jacky ist gerne aktiv und sucht deshalb eine Familie, die die Freude an Bewegung mit ihr teilt. Männern gegenüber ist die junge Hündin noch sehr skeptisch und zurückhaltend. Aber nach ein paar Spaziergängen mit Belohnungen in Form von Leckerlis lässt sich Jacky überzeugen. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich je nach Sympathie, von daher wäre sie am besten der einzige Hund in der Familie. Aufgrund ihres Bewegungsdranges und ihres jugendlichen Überschwangs würden wir sie auch nicht zu kleinen Kindern empfehlen.

Können Sie sich vorstellen, dieser hübschen freundlichen Hündin ein gutes und dieses Mal endgültiges Zuhause zu bieten? Dann melden Sie sich bitte bei uns für Jacky.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR JACKY AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Jacky
Name:  
Claudia Tabe
Telefon:  
01511 / 4466736
Mail:  
c.tabe@ungarnhundehilfe.de
Dorka ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
Tierheim Kopcany
Dort seit:
01.05.2021
Rasse:
Labrador Retriever Mischling
Farbe:
Schwarz
Geburtsdatum:
ca. 05.2019
Größe:
55-60
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
ja
es fehlen noch 25€/Monat  um Dorka zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Dorka zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Dorka zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Dorka zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Dorka zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Dorka, und wieder eine ausgesetzte Seele...

Beschreibung lesen

Unsere hübsche Dorka ist auf der Suche nach einer Familie, die eine so tolle Hündin zu schätzen weiß, denn Dorka ist ein absolutes Schätzchen. Sie ist mit anderen Hunden bestens verträglich, eher vorsichtig und zurückhalten, spielt sehr gern, apportiert, kennt die Leine, ist sehr menschenbezogen und dankbar für jegliche Form von Zuwendung. Wir könnten uns für Dorka sehr gut eine Familie mit Kindern, ab ca. 10 Jahren, vorstellen, die viel mit ihr unternehmen möchte. Es gibt derzeit nichts was man über eventuelle negative Eigenschaften berichten könnte, denn wir finden einfach keine....

Möchten SIE unser lieben Dorka ein Zuhause für immer geben und ihr ein erfülltes Hundeleben ermöglichen, dann melden Sie sich bitte bei uns.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR DORKA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Dorka
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de
Eva ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
Tierheim Kopcany
Dort seit:
01.07.2021
Rasse:
ungarische Bracke Mischling
Farbe:
Black and Tan
Geburtsdatum:
ca. 07.2020
Größe:
40-45
Gewicht:
n.angegeben
Kastriert:
bei Ausreise
es fehlen noch 25€/Monat  um Eva zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Eva zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Eva zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Eva zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Eva zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Eva, ihr Besitzer ist verstorben....

Beschreibung lesen

Die hübsche Eva hatte einen Besitzer, der aber leider verstorben ist. So kam Eva ins Tierheim und wartet dort auf ihre neuen Menschen. Eva ist eine nicht nur hübsche kleine Maus, sie ist auch mit Artgenossen gut verträglich, auch wenn sie schon einmal versucht den Chef zu spielen ;-) Anfangs ist sie neuem gegenüber etwas vorsichtig und zurückhalten, dass gibt sich aber ganz schnell und Eva ist mit Lekerchen gut "bestechlich". Eva muss noch einiges lernen, weshalb wir anraten würden mit ihr eine Hundeschule zu besuchen. Sicher hätte Eva auch Spaß daran haben SIE auf ihren sportlichen Aktivitäten zu begleiten oder Hundesport zu machen. Jetzt fehlen nur noch SIE, die Eva all das ermöglichen möchten.

Haben Sie sich in die kleine Maus verliebt, dann melden Sie sich bitte bei uns und Eva könnte SIE schon bald glücklich machen.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR EVA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Eva
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de
Britta ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei
Dort seit:
01.07.2021
Rasse:
Schäferhund Mix?
Farbe:
Beigebraun
Geburtsdatum:
ca. 07.2014
Größe:
55-60
Gewicht:
27 kg
Kastriert:
ja
es fehlen noch 25€/Monat  um Britta zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Britta zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Britta zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Britta zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Britta zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Britta, ein ungewolltes Erbe.....

Beschreibung lesen

Britta kommt aus einem Nachbarort, wo sie geraume Zeit allein auf der Straße unterwegs war. Wir gehen davon aus das sie einen Besitzer hatte der verstorben ist. In der Slowakei ist es in solchen Fallen üblich Haus und Grund zu nehmen, vorhandene Hunde aber einfach auszusetzen. Ohne Worte....... Britta ist eine sehr liebevolle Hündin, die auch gern in einen Haushalt, in dem es Kinder gibt, ziehen könnte. Generell ist Britta mit ihren Artgenossen verträglich, wir wünschen und aber für sie, dass sie die Aufmerksamkeit ihrer neuen Familie nicht teilen sollte. Sie hat in ihrem Leben sicher viel entbehren müssen und soll nun all die Liebe bekommen die sie wahrscheinlich nie wirklich kennengelernt hat. Britta geht gut an der Leine, sodass sie auch durchaus für die viel zitierten rüstigen Rentner geeignet wäre.

Möchten Sie Britta zeigen wie schön ein Hundeleben doch sein kann?, dann melden Sie sich bitte bei uns.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR BRITTA AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Britta
Name:  
Elviera Reusch
Telefon:  
05108 / 925357
Mail:  
e.reusch@ungarnhundehilfe.de
Bogi ist eine Hündin
Aufenthaltsort:
Tierheim Slowakei
Dort seit:
17.07.2021
Rasse:
Mischlingshündin
Farbe:
braun und zobel
Geburtsdatum:
ca. 11.2020
Größe:
50-55
Gewicht:
ca. 15 kg
Kastriert:
ja
es fehlen noch 25€/Monat  um Bogi zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bogi zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bogi zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bogi zu versorgen. Werden Sie Pate!es fehlen noch 25€/Monat  um Bogi zu versorgen. Werden Sie Pate!
 

Bogi - fröhliche und aktive Hündin

Beschreibung lesen

Bogi lebte bei einer Familie, zwar Tag und Nacht nur im Hof, aber sie hatte ein Zuhause. Mehrfach lief sie allerdings im Dorf herum und wurde immer wieder zu ihrer Familie zurückgebracht. Nach dem letzten Ausflug wollte die Familie sie nicht zurücknehmen mit der Begründung "Wenn sie nicht hierbleiben will, dann soll sie gehen." Dabei hätte man nur das Tor schließen müssen.... Nun ist die Hübsche in unserer Obhut und wir suchen für sie eine Familie, die sie lieben wird und bei der sie für immer bleiben darf. Bogi ist ein fröhliches, furchtloses, freundliches und neugieriges Hundemädchen mit Energie. Gerne wird sie ihre Familie überall hinbegleiten und je sportlicher die Unternehmung ist, desto mehr Spaß wird sie haben. Mit ihren Artgenossen kommt die junge Hündin gut aus, nur freche fremde Hunde wird sie nicht tolerieren. Bogi geht sehr gerne spazieren und bemüht sich, gut an der Leine zu laufen. Sie wird ein paar Tage in ihrem neuen Zuhause brauchen, um sich vollständig einzugewöhnen, aber sie wird garantiert schnell eine tolle Gefährtin sein.

Können Sie sich vorstellen, mit der jungen Hündin zu einem Dreamteam zusammenzuwachsen? Dann melden Sie sich bitte bei uns für die liebenswerte und fröhliche Bogi.



EINEN FLYER, DEN SIE FÜR BOGI AUSHÄNGEN KÖNNEN, FINDEN SIE HIER
Kontakt
für
Bogi
Name:  
Claudia Tabe
Telefon:  
01511 / 4466736
Mail:  
c.tabe@ungarnhundehilfe.de

   Volltextsuche



   Suche nach Eigenschaften oder Namen

Name des Hundes:
Hündin
Rüde
Welpe
bereits vermittelt
Katzenverträglich:
reserviert:
Patenhund:
Suche starten


        Impressum        Datenschutzhinweise         Login

nach oben